Pferden Öl füttern

Verschiedene Öle werden in der Pferdefütterung eingesetzt.

Meinem Pferd Öl füttern. Leinöl, Reiskeimöl, Schwarzkümmelöl … es gibt viele verschiedene Öle, die in der Pferdefütterung eingesetzt werden. Hier erhaltet Ihr Tipps, warum die Ölfütterung sinnvoll ist, welches Öl für welches Pferd eingesetzt werden kann und auf was Ihr achten solltet, wenn Ihr Euren Pferden Öl füttert.

Read More

Getreidefreies Pferdefutter

Getreidefreies Pferdefutter
Getreidefreies Pferdefutter – wann ist es sinnvoll?

Getreidefries Pferdefutter – warum? Wie auch im Humanbereich Ernährungsthemen wie low carb/no carb immer mal wieder mehr oder weniger diskutiert werden, so ist das im Pferdebereich die getreidefreie Fütterung. Was man in manchen Foren zu diesem Thema lesen kann, verunsichert stark. Es wirft die Frage auf: „Ist den Getreide jetzt schlecht für unsere Pferde?“ Diese Frage muss ganz klar mit „Nein“ beantwortet werden. Dieses „Nein“ kann aber nicht pauschal auf alle Pferde angewendet werden. Es gibt viele Fälle und Situationen, wo getreidefreies Pferdefutter absolut sinnvoll ist und dem Pferd zu mehr Wohlbefinden und Lebensfreude verhelfen kann. Darauf wollen wir später genauer eingehen.

Read More

Giftpflanzen für Pferde

Augen auf bei Giftpflanzen für Pferde! Wenn es um die Gesundheit unseres Pferdes geht gehören dazu nicht nur Themen wie artgerechte Haltung, Fütterung und Pflege, sondern auch das Wissen um Giftpflanzen und wie wir unsere Pferde davor schützen können. Hier sind wir als Pferdebesitzer gefragt, denn häufig wird die Giftigkeit der Pflanzen für die Pferde unterschätzt.

Als Pferdebesitzer ist es wichtig, die Giftpflanzen für Pferde zu kennen.
Read More

Nervöses Pferd?

Fütterung nervöses Pferd
Nervösen, schreckhaften oder hektischen Pferden kann oft durch eine entsprechende Fütterung geholfen werden.

Nervöses Pferd? Was kann helfen? Starke Nerven des Pferdes sind kein Zufall. Auch in Sachen Ernährung gibt es Möglichkeiten für ein stabiles Nervenkostüm. Wenn Wenn Pferde nervös, hektisch und schreckhaft werden, sich beim Reiten nicht mehr gut konzentrieren können, könnte ein Magnesiummangel dafür verantwortlich sein.

Read More

Elektrolyte fürs Pferd

Im Sommer muss drauf geachtet werden, dass kein Elektrolytmangel beim Pferd entsteht

Elektrolyte – kleine Helfer mit großer Wirkung

Ohne Elektrolyte funktioniert im Körper gar nichts, auch beim Pferd – man kann also sagen: „Ohne Elektrolyte – kein Leben“. Doch was genau sind Elektrolyte? Elektrolyte sind laut chemischer Definition kleinste positiv oder negativ geladene Teilchen – sogenannte Ionen. Zu den drei wichtigsten Elektrolyten zählen Kalium, Natrium und Chlorid (einfach geladene Teilchen). Elektrolyte sind wichtig fürs Pferd. Sie regeln die Flüssigkeitsverteilung im Körper und den Wasserhaushalt. Sie sind nötig zur Aufrechterhaltung des osmotischen Drucks der Körperflüssigkeiten und regeln den Säure-Basen-Haushalt. Sie müssen zwingend über die Nahrung aufgenommen werden, da der Körper des Pferdes sie nicht selbst herstellen kann.

Read More

Haut- und Fellprobleme beim Pferd

Endlich ist sie da – die Frühjahr- und Sommerzeit und damit verbunden auch der Weidegang für unsere Pferde. Leider beginnt für viele Pferde damit auch eine Leidenszeit aufgrund von Haut- und Fellproblemen, die diese Jahreszeit mit sich bringen kann.

Haut und Fellprobleme beim Pferd
Erfahren Sie, wie Sie Ihrem Pferd mit Haut- und Fellproblemen helfen können.
Read More

Den Darm des Pferdes beim Anweiden unterstützen

Warum sollte ich meinem Pferd Luzerne füttern?
Das Anweiden im Frühjahr stellt eine besondere Herausforderung für den Darm des Pferdes dar.

Ein gesunder Darm ist Voraussetzung für Vitalität, ein gesundes, glänzendes Fell und Langhaar des Pferdes, ein intaktes Immunsystem und für starke Hufe. In der heutigen Zeit reagieren viele Pferde immer wieder mit Kotwasser und Durchfall, ein Zeichen, dass der Darm belastet ist. Die Umstellung von der Winterfütterung auf frisches Gras ist für den gesamten Magen-Darm-Trakt des Pferdes immer eine große Herausforderung. Sinnvolles Anweiden und eine angepasste Fütterungspraxis sorgen für eine störungsfreie Umstellung und schonen den Darm.

Read More

Magenprobleme beim Pferd

Magenprobleme beim Pferd sind ein weitverbreitetes Problem.

Magenprobleme –weit verbreitet und oft schwierig in den Griff zu bekommen! Magenprobleme sind ein weitverbreitetes Problem vieler Pferde und es wird geschätzt, dass weit über die Hälfte der Pferde an Magenproblemen bis hin zu Magengeschwüren leidet.

Read More

Zahnprobleme beim Pferd

Immer häufiger leiden Pferde heute an der chronischen Zahnerkrankung EOTRH.

Nicht nur wir Menschen haben mit Erkrankungen der Zähne zu kämpfen, sondern auch unsere Pferde. Nicht nur alte Pferde, sondern auch jüngere Pferde haben heutzutage immer häufiger mit der chronischen Zahnerkrankung EOTRH (Equine Odontoclastic Tooth Resorption and Hypercementosis) zu tun. Bei dieser Erkrankung kommt es zu einer Entzündung des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparats. Der Körper reagiert darauf, indem die harte Substanz des Zahnes abgebaut wird und als Gegenreaktion Zement gebildet wird. Es kann zu Lockerung der Zähne kommen. Für das Pferd bedeutet das starke Schmerzen und häufig Probleme beim Fressen.

Read More

LEXA Liquide fürs Pferd

Neu in unserem Sortiment – Liquide – einfach zu verabreichen und selbst für stoffwechsel- und allergieempfindliche Pferde hervorragend verträglich!
Wir freuen uns 4 bewährte Nährstoffkombinationen nun auch in flüssiger Form als Liquide in unserem Programm zu begrüßen.

Read More