Soziales Engagement & Umwelt

Soziales Engagement

 

Soziales Engagement und die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie bei LEXA. Aus diesem Grund engagieren wir uns jedes Jahr - unter dem Motto "LEXA hilft" - für ein ganz besonderes Projekt. 

 Ein Auto voller Spenden für die Pferdeklappe

Foto (von Links): Nadine Graupner (Beraterin), Annika Hansen (Außendienstmitarbeiterin) & Karen Mohr (Beraterin)

14.01.2016

Direkt zum Jahresbeginn haben wir ein Auto voll mit Futter, Decken und sonstigen Spenden zu Petra Teegen von der Pferdeklappe / Notbox Schleswig-Holstein geschickt. Unsere Außendienstmitarbeiterin Annika Hansen überreichte zusammen mit unseren Beraterinnen Karen Mohr und Nadine Graupner die Spenden, welche Petra Teegen dankend annahm. Die Pferdeklappe hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien und Personen welche aus großer Not heraus ihr Pferd abgeben müssen, zu helfen. Diese Leute können ihr Pferd oder Pony in der Pferdeklappe abgeben und hier kümmert sich Petra Teegen und ihr Team um das Tier, bis es vermittelt werden kann.

Wir finden dieses Konzept super und freuen uns so einen schönen Verein unterstützen zu können!

 

 

600kg Futter für Tiere in Not - Unterstützung für den Klepperstall e.V.

Foto: Ein Bewohner im Pferdeschutzhof Klepperstall e.V., welcher neugierig das Futter von LEXA untersucht!

04.04.2016

Als Futtermittelhersteller sind wir froh, dass wir verschiedenen Sozialen Einrichtungen helfen können. Der Pferdeschutzhof Klepperstall e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein "Tierheim für Pferde" zu sein. Der Pferdeschutzhof wird zum größten Teil nur durch Spenden finanziert - deswegen haben wir uns sehr gefreut, dass wir von LEXA einen (kleinen) Teil dazu beitragen konnten.

Wir hoffen, dass unser Vital Flockenmix gut bei den Pferden ankam und dass wir helfen konnten, die Pferde nach schwierigen Zeiten aufzupäppeln.

Zitat Klepperstall e.V.: "Wir danken LEXA Pferdefutter für ca. 600 kg Futter.
Mit dieser Spende ist unseren Tieren sehr geholfen. Für uns ist es eine riesige finanzielle Entlastung. Danke"

 

 

Zum Geburtstag eine Spende für den guten Zweck!

 

 

Foto: Herr Erhard (rechts) vom "Bunten Kreis" nimmt dankend den Schauscheck in Höhe von 1000 Euro von Herrn Scheule (links) entgegen.

Geschenke in Form materieller Gegenstände sind in unserer Gesellschaft gang und gäbe. Warum also nicht mal aus dem Rahmen fallen und auf das eigene Geburtstagsgeschenk verzichten, um den Wert vielmehr für etwas Sinnvolles einzusetzen?

 

Genau das dachte sich LEXA-Geschäftsführer, Wolfgang H. Scheule, und bat seine Angestellten zu seinem diesjährigen runden Geburtstag um Geldspenden, anstelle von Sachgegenständen. "Ich möchte den Anlass nutzen für einen guten Zweck zu spenden und lieber den Menschen etwas geben, die es wirklich benötigen", so Herr Scheule. Eine schöne Idee, welche von seinen Mitarbeitern als durchwegs positiv angenommen wurde. Zusammen gekommen sind - nachdem Herr Scheule selbst noch eine Bertrag obendrauf gelegt hat - stolze 1000 Euro für das Projekt "Bunter Kreis" in Augsburg. Seit mehr als 20 Jahren setzt sich die Organisation für Familien mit chronisch, krebs- und schwerstkranken Kindern in der schwäbischen Region ein. 

 

 

 

 

 

 

LEXA hilft! ... in diesem Jahr: dem Gut Wian

 

Unter dem Motto „LEXA hilft“ wurde von der LEXA Tierernährung eine Pferde-Leckerli-Sonderedition mit der Geschmacksrichtung Hagebutte/Minze aufgelegt. 0,70 € pro verkaufter Packung spendet das Unternehmen zugunsten caritativer Einrichtungen, Forschungsinstituten oder Umweltprojekten. Der Erlös von 2014 ging an das GUT WIAN im westfälischen Lengerich.

Dieses bietet Kindern und Jugendlichen mit ADS/ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom/Störung) die Möglichkeit, sich mit dem Partner Pferd gemeinsam zu entwickeln, eine individuelle Förderung zu bekommen die sie trotz Einschränkung fließenden in den normalen Alltag einführt. Die Kinder lernen die Bedürfnisse und Launen des Pferdes kennen und erfahren wie man sich richtig um die Stallpflege, Sattel- und Zaumzeugpflege, Fütterung etc. kümmert.

Mehr Informationen rund um die Therapie für ADS/ADHS-Kinder ebenso wie das Gut Wian selbst erhalten Sie hier.

 

 

Deutsches Kuratorium für therapeutisches Reiten (DKThR)

DKTR   

 

Auch hier haben wir 0,70 € pro verkaufter Packung Hagebutte/Minze- Leckerli gespendet.

 

Schon 2012 ging der Verkaufserlös zugunsten des "Deutschen Kuratoriums für therapeutisches Reiten e.V." (ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Therapeutischen Reitens). Wir freuen uns sehr, dass in dieser Zeit eine Spendensumme von 1200 € zustande gekommen ist. Auf Grund des tollen Erfolgs wurde die Aktion in Kooperation mit dem DKThR auch im Jahr 2013 fortgeführt! In diesem Jahr ist noch einmal eine Spendensumme von 1000 € zusammen gekommen, die den Bereichen Studien und Forschung, der Öffentlichkeitsarbeit, dem ParaEquestrianFond (PEF) sowie dem "KinderUnterstützungsFond" zu Gute kommen. Der PEF unterstützt den Reitsport mit Handicap, durch den "KinderUnterstützungsFonds" werden Kinder gefördert, deren Familien nicht in der Lage sind, die Therapiekosten selbst zu übernehmen.

 

 

Bunter Kreis - Zufriedene und satte Tiere sind gute Therapeuten

Der bunte Kreis - Augsburg

 

 

 

 

 

 

Unter tatkräftiger Mithilfe vieler freiwilliger Helfer entstand auf dem Klinikgelände der Klinik für Kinder und Jugendliche in Augsburg die Pferdewiese vom Nachsorgezentrum der BUNTE KREIS - eine kleine Reitanlage, die genügend Platz für vierbeinige Therapeuten bietet.

Speziell in tiergestützter Therapie ausgebildete Mitarbeiterinnen erweitern für die kleinen Patienten aber auch für Geschwister und Eltern damit das pädagogische und therapeutische Angebot des BUNTEN KREISES. Der therapeutische Nutzen liegt nicht nur im Reiten, das körperliche Fähigkeiten wie Beweglichkeit und Gleichgewichtssinn trainiert. Ebenso wichtig ist die persönliche Erfahrung im Umgang mit dem Pferd. Wir von LEXA, konnten den Erlös unserer Leckerlis dem Bunten Kreis zur Verfügung stellen und so manchem Kind ein Lächeln auf's Gesicht zaubern!

 

 

Radio7 Drachenkinder

Radio 7 Drachenkinder    Der Verkaufserlös unserer Pferdekräcker Hagebutte/Minze-Sonderedition von Oktober 2011 bis Februar 2012 ging zugunsten der Radio7 Drachenkinder. Drachenkinder sind Kinder und Jugendliche im Süddeutschen Raum, die in einer lebensbedrohliche Situation sind oder waren – sei es durch Gewalteinwirkung, den Tod eines Familienmitgliedes oder Krankheit. Häufig werden wichtige aber teure Therapien oder Hilfsmittel nicht von den Krankenkassen übernommen.

Im Rahmen dieser Charityaktion konnten wir den Radio7 Drachenkindern eine Summe von 1000 € überreichen.

Wir freuen uns über diesen Erfolg!

 

 

 

 

 

DHL Go Green

 

GoGreen

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und versenden unsere Pakete CO2-neutral mit DHL. GOGREEN setzt alternative Fahrzeuge und Kraftstoffe ein und gleicht zusätzlich entstandene Emissionen aus.